Privatleistungen in der zahnärztlichen Praxis erfolgreich anbieten

Privatleistungen in der zahnärztlichen Praxis erfolgreich anbieten

Herausgeber/-in: Vesna Braun, Ingeborg Sellmann, Dr. med. dent. Hans Sellmann
Laufzeit 105 Min.
Bisher keine Bewertungen
Bewertung schreiben
DVD:
DVD mit 4 CME-Punkten
Medizinisch sinnvolle Leistungen auch für Kassenpatienten erfolgreich anbieten.
Ihre Vorteile:
  • Top-aktuell, praxisorientiert und herstellerneutral
  • Flexible und zeitsparende Lernmethodik
  • CME-Punkte gemäß BZÄK und DGZMK

In der modernen Zahnmedizin gibt es leider nicht alle medizinisch sinnvollen Leistungen „auf Kasse“. Zahnarztpraxen, die moderne Zahnheilkunde betreiben wollen, müssen daher ihren Patienten auch diese zuzahlungspflichtigen Leistungen anbieten. Doch nur ein Patient, der sich in der Praxis gut aufgehoben und seinen Wünschen und Bedürfnissen entsprechend individuell beraten fühlt, vertraut der Behandlung und darauf, dass der Preis gerechtfertigt ist.

Diese Fortbildung vermittelt einfach und praxisnah, wie man einen Patienten erfolgreich für die für ihn persönlich medizinisch sinnvollen Leistungen gewinnt. Anhand von nachgestellten Beratungssituationen aus dem Praxis-Alltag erfahren sowohl Zahnärzte als auch Mitarbeiterinnen, wie man Patienten professionell berät.

Video 1: Körpersprache und (Patienten-) Kommunikation

  • Grundlagen einer erfolgreichen Patienten-Kommunikation
  • Verbale Kommunikation: Einführung
  • Nonverbale Kommunikation: Einführung
  • Kommunikations-Grundlagen aus dem NLP
  • Körpersprache
  • Wer fragt führt
  • Patientengerechte Vermittlung von Fachwissen
  • Die häufigsten Fehler bei der Patienten-Kommunikation

Video 2: Das Beratungsgespräch

  • Vorstellung einer Beratungssituation aus der Praxis: Worst- and Best-Practice

Video 3: Privatleistungen in der zahnärztlichen Praxis erfolgreich anbieten

  • Anbieten oder verkaufen?
  • Aufklärung: Forderungen des Patientenrechtegesetzes
  • Füllungen im Seitenzahnbereich
  • Intraligamentäre Anästhesie
  • Oraqix
  • Enttäubung
  • Frontzahnfüllungen
  • Endodontie-Behandlungen
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Professionelle Implantat-Reinigung
  • DNS-Sondentest
  • Interleukin-Gentest
  • aMMP8-Schnelltest
  • Laserscaling
  • Photo Dynamische Therapie
  • Lokale Antibiotika Therapie
  • Gesteuerte Gewebegeneration
  • Zusatzleistungen Implantologie
  • Narkose
  • Sedierung
  • Zusatzversicherungen und Finanzierung

Video 4: Den Patienten Schritt für Schritt für die Leistung gewinnen

  • Harmonieschleifen erzeugen
  • Aktives Zuhören
  • Verbale Kommunikation: Vertiefung
  • Fragetechniken gezielt einsetzen
  • Positive und zielorientierte Formulierungen
  • „Zauberwörter“
  • Nonverbale Kommunikation: Vertiefung
  • Aufbau eines erfolgreichen Beratungsgespräches
  • Verschiedene Patiententypen
  • Grundsätze für ein erfolgreiches Beratungsgespräch

Video 5: Best-Practice: Nachgestellte Beratungssituationen aus dem Praxis-Alltag

  • Laser-Behandlung Parodontitispatient
  • Dentalshop
  • Recall-Patient Prophylaxe
  • Neupatient
  • Kariesinfiltration

Hier können Sie kostenlos einen Blick in die Fortbildung werfen:

Dr. med. dent. Hans Sellmann

Dr. med. dent. Hans Sellmann

Niedergelassener Zahnarzt, Fachbuchautor, Medizinjournalist, Fortbildungsreferent für verschiedene Zahnärztekammern.

 

 

 

 

 

Ingeborg Sellmann

Ingeborg Sellmann

Zahntechnikerin mit langjähriger Erfahrung als Praxismanagerin mit Schwerpunkt Patientenberatung.

 

 

 

 Vesna Braun

Vesna Braun

Dentalhygienikerin, Gründungsmitglied der „Deutschen Gesellschaft für Dentalhygieniker/-innen“, QM-Managerin, Autorin diverser Fachartikel und Fachbücher. Im Jahre 2000 gründet sie das Unternehmen „Praxis&More® Vesna Braun Praxismanagement“ und bietet seitdem als Praxistrainerin und Referentin erfolgreich Seminare für Zahnarztpraxen mit den Schwerpunkten Prophylaxe, Bleaching, Marketing und Praxismanagement sowie Patientenveranstaltungen an.n

Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayern

Die Fortbildung wird gemäß den aktuellen Leitsätzen und Empfehlungen der BZÄK, DGZMK und der KZBV einschließlich der gemeinsamen Punktebewertungsempfehlung des Beirates Fortbildung der BZÄK und der DGZMK durchgeführt und ist bei der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Bayerns anerkannt. Die Fortbildung ist damit auch für andere Zahnärztekammern bzw. Kassenzahnärztliche Vereinigungen anerkennungsfähig.

Auf diese Fortbildung werden 4 Fortbildungspunkte vergeben.

Fragen zur Lernerfolgskontrolle hier.

Handelsüblicher DVD-Player, Windows-PC oder Mac mit DVD-Laufwerk und entsprechendem Video-Player, wir empfehlen die aktuellste Version des VLC Media Players. Ein Lautsprecher oder Kopfhörer wird benötigt.

Kundenbewertungen für "Privatleistungen in der zahnärztlichen Praxis erfolgreich anbieten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet. Wir erheben Ihre Daten gemäß Artikel 13, Abs. 1 DSGVO zur ordnungsgemäßen Abwicklung unserer Geschäftsvorgänge sowie zur Mitteilung von Produktinformationen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung: forum-verlag.com/datenschutz.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Privatleistungen in der zahnärztlichen Praxis erfolgreich anbieten

Bitte Angebotsform wählen:

DVD
Artikel-Nr.: 6408/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen

Staffelpreise:

Menge Stückpreis
zzgl. MwSt. inkl. MwSt.
bis 1 129,00 EUR 153,51 EUR
ab 2 90,30 EUR 107,46 EUR
ab 5 64,50 EUR 76,76 EUR
ab 20 38,70 EUR 46,05 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.

Bitte Angebotsform wählen:

Staffelpreise:

Menge Stückpreis
zzgl. MwSt. inkl. MwSt.
bis 1 129,00 EUR 153,51 EUR
ab 2 90,30 EUR 107,46 EUR
ab 5 64,50 EUR 76,76 EUR
ab 20 38,70 EUR 46,05 EUR

Preise zzgl. Versandkosten

Menge:

Sie benötigen mehrere Exemplare oder ein spezielles Angebot? Kontaktieren Sie uns.
Artikel-Nr.: 6408/1
Lieferung innerhalb von fünf Werktagen ab Erscheinen